Info

Kontakt

Psychosoziale Beratungs- und ambulante Behandlungsstelle für Suchtgefährdete, Suchtkranke und deren Angehörige PSB
Psychosoziale Beratungs- und ambulante Behandlungsstelle für Suchtgefährdete, Suchtkranke und deren Angehörige PSB
Kollwitzstraße 8
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 3 51 14 32
Fax (07 11) 3 50 82 67

Lageplan

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
8:00-12:00 Uhr, 14:00-16:00 Uhr
Freitag:
8:00-12:00 Uhr, 14:00-15:00 Uhr
Beratungstermine sind nur nach Vereinbarung, auch außerhalb der
Öffnungszeiten, möglich.

Downloads und Links

Flyer PSB (928 KB)
CAGE-Test (36 KB)
IMO (45 KB)
Moderates Trinken (34 KB)

Beratungsangebote

Wir beraten Sie gerne

Das Erstgespräch erfolgt nach telefonischer Vereinbarung. Es dient einer ersten Abklärung der aktuellen Situation, der Erwartungen, aber auch einer kurzen Vorstellung unserer Angebote.

Informations- und Motivierungskurs (IMO) (45 KB)

Dieser Kurs dient einer vertieften Auseinandersetzung mit dem Thema Alkohol. Ziel ist es, zu einer realistischen Selbsteinschätzung zu gelangen, ob eine behandlungsbedürftige Problematik vorliegt.
 

Psychosoziale Beratung als Entscheidungsfindungsprozess

Nach Abschluss des Kurses findet noch einmal ein Beratungsgespräch statt, bei dem die weiteren Schritte besprochen werden können.

Angehörigenberatung

Auch für Angehörige oder FreundInnen/Bekannte von Suchtkranken bieten wir Beratung an, die durchaus auch mehrereTermine umfassen kann.
Hier können Fragen besprochen werden, die das Suchtverhalten der Nahestehenden betreffen. Auch eine eigene Standortklärung soll ermöglicht werden, damit eventuell entsprechende Konsequenzen gezogen werden können.
Die Beratung soll die Angehörigen handlungsfähiger machen, damit sie ihrer lähmenden, abhängigen Situation etwas entgegenzusetzen haben.